Living Well Plus - Unterstützung bei der Krebsdiagnose

Eine Krebsdiagnose bringt viele Fragen und Ängste mit sich, auf die die meisten Erkrankten mit Unsicherheit, Wut und Hilflosigkeit reagieren. Denn das Leben wird von einem auf den anderen Tag auf den Kopf gestellt.

Mit dem Versorgungsmodell Living Well Plus möchten wir Sie in dieser schwierigen Zeit unterstützen. Durch die Kombination aus einem App-basierten Kursprogramm und Tele-Coaching-Einheiten erhalten Sie fachliche Hilfe, um mit den täglichen Herausforderungen einer Krebserkrankung umzugehen. Es stehen Ihnen in der Living Well Plus App umfassende Lektionen und Übungen zur Verfügung, um die Krankheit besser zu verstehen und Bewältigungsstrategien zu erlernen. Dokumentieren Sie Ihr Wohlbefinden und erhalten Sie einen Überblick über Ihre Fortschritte im Umgang mit starken Emotionen und negativen Gedanken.

Aufgrund des psychoonkologischen Ansatzes und der Tele-Coaching-Einheiten erreichen Sie mit der digitalen Betreuung von Living Well Plus einen besseren Umgang mit der Krebserkrankung, eine Reduzierung der psychischen Belastung und eine Steigerung der Lebensqualität.

Wissenswertes zur Behandlung

  • 22 interagierende Lektionen zu verschiedenen Themen
  • zahlreiche Übungen z. B. zur Atmung, Stärkung der mentalen Widerstandsfähigkeit, Achtsamkeit
  • umfangreiche ergänzende Inhalte wie Artikel, Videos, Fragen und Antworten
  • Tools zur Messung von Emotionen und des Stressniveaus
  • begleitendes Tele-Coaching durch Psychologen
  • zertifiziertes Medizinprodukt

Die Kosten für Living Well Plus werden für 12 Monate von uns direkt übernommen, wenn Sie den geschilderten Zugangsweg nutzen („So nehmen Sie teil“). Sie brauchen nichts weiter tun. Bitte beachten Sie jedoch, dass eine Kostenerstattung im Nachhinein nicht möglich ist.

Details zur Behandlung

Intensivphase

Die ersten drei Monate von Living Well Plus zielen darauf ab, Bewältigungsstrategien im Umgang mit psychischen Beschwerden zu erlernen. In der Intensivphase stehen Ihnen drei Tele-Coachings mit einem Psychologen zur Verfügung. Die individuelle Betreuung im Tele-Coaching unterstützt Sie dabei, die App kontinuierlich zu nutzen.

Begleitphase

Die folgenden neun Monate dienen dazu, die erlernten Inhalte aus der Intensivphase weiter anzuwenden sowie zu festigen. In der Begleitphase stehen Ihnen zwei Tele-Coachings zur Verfügung, um Sie zu motivieren und in der Umsetzung des Erlernten zu unterstützen.

Voraussetzung
  • Sie befinden sich gerade in einer Krebsbehandlung oder

  • Sie haben vor Kurzem die Diagnose Krebs erhalten.

So nehmen Sie teil
  1. Hier gelangen Sie zum Angebot.

  2. Befüllen Sie die Felder Name, Vorname, Mobilfunknummer und E-Mail-Adresse.

  3. Stimmen Sie der Versicherteninformation und der Teilnahmeerklärung zur Besonderen Versorgung zu.

  4. Sie erhalten anschließend den Lizenzcode an die angegebene Mobilfunknummer und ein Begrüßungsschreiben per E-Mail.

  5. Laden Sie die Living Well Plus App aus dem App oder Play Store herunter und tragen Sie den Lizenzcode ein.

  6. Die Besondere Versorgung mit Living Well Plus ist nun für 12 Monate freigeschaltet.

Informationen zum Vertragspartner

Das Programm Living Well Plus wurde vom Start-up-Unternehmen Prosoma Health GmbH entwickelt. Als ein globales medizinisches Unternehmen bietet die Prosoma Health GmbH digitale Gesundheitslösungen für den Erkrankungsbereich Onkologie an.

Die Prosoma Health GmbH legt den Fokus auf die Unterstützung der psychischen Gesundheit und Verhaltensgesundheit von Patienten mit dem Ziel, deren krebsbezogenen Symptome von Stress, Angst und Depression zu bewältigen und ihre Lebensqualität zu erhöhen.

Fragen zum Angebot

Sie haben Fragen zu Living Well Plus, dann berät Sie das Service-Team gern unter der Telefonnummer: 0800 0213213 (kostenfrei innerhalb Deutschlands).