krisenchat-hek-gr

Digitale Beratung mit krisenchat

Herzschmerz? Du schläfst schlecht, es ist dir alles zu viel? Du machst dich selbst für dein Verhalten verantwortlich? Du hast Erlebnisse, über die du dich nicht traust mit anderen zu sprechen? Dann melde dich beim krisenchat!

krisenchat ist ein digitales Beratungsangebot für junge Leute unter 25 Jahren.
Professionelle Krisenberater und Krisenberaterinnen bieten rund um die Uhr (24/7) Hilfe für junge Leute in akuten Krisen.

Wissenswertes zu krisenchat

  • Du kannst dich bei krisenchat mit allen Problemen melden. Egal ob Liebeskummer, Angst, depressive Gefühle, Gewalterfahrung, Identitätsprobleme oder suizidale Gedanken.
  • Die Berater von krisenchat kommen aus den Bereichen der Psychologie, Psychotherapie und der Sozialpädagogik.
  • krisenchat ist ein bundesweit kostenfreies Angebot für junge Leute.
  • krisenchat ist unverbindlich, das heißt, dass du dich nicht anmelden musst und auch keine
    Erziehungsberechtigten informiert werden.

Voraussetzung

  • Du bist zwischen 11 und 25 Jahren.

So nimmst du teil

Die Beratungen finden per WhatsApp oder SMS statt und erfordern keine Anmeldung oder Angabe von persönlichen Daten.

1. Folgende Internetseite aufrufen: krisenchat
2. WhatsApp oder SMS auswählen
3. jeweiliges Chatfenster öffnet sich
4. Los geht es!

Informationen zum Vertragspartner

krisenchat hat mit diesem digitalen Angebot eine Versorgungslücke geschlossen und den Zeitgeist getroffen, das spiegelt sich in den hohen Nutzungszahlen wider – seit dem Launch im Mai 2020 konnte krisenchat in mehr als 8.500 Konversationen mit Kindern und jungen Erwachsenen helfen. 50 Prozent der insgesamt schon 500.000 Nachrichten bei krisenchat werden zwischen 20:00 Uhr und 2:00 Uhr geschrieben.

Fragen zum Angebot

Du hast Fragen zum krisenchat, dann berät dich unser Service-Team gern unter
der Telefonnummer: 0800 0 213 213 (kostenfrei).

Oops, an error occurred! Code: 202404241220035cd861bb