Arzthotline

Haben Sie aufgrund der Corona-Krise Fragen zu Ihrer Schwangerschaft, Geburt & Elternzeit oder sind Sie verunsichert, dann können Sie gern unsere exklusive Arzthotline kontaktieren.

Unter der Telefonnummer 030 - 629 340 330 erreichen Sie werktags von 14:00 bis 16:00 Uhr einen kompetenten Arzt, der Ihre Fragen beantwortet. Für Sie als HEK-Versicherte ist der Service selbstverständlich kostenfrei. Weiterführende Informationen finden Sie unter folgendem Link: https://kinderheldin.de/Coronavirus

 

Ich kann meinen Geburtsvorbereitungskurs oder Rückbildungskurs nicht persönlich wahrnehmen. Was kann ich tun?

Zugelassene Hebammen können aktuell neben der telefonischen Beratung, die Beratung mittels Videotelefonie anbieten. Die Kurse und Beratungen finden “live“ statt und eine Kommunikation aller Beteiligten ist möglich.

Welche Livekurse können angeboten werden?

  • Individuelle Vorgespräche über Fragen der Schwangerschaft und Geburt oder Aufklärungsgespräche zum Geburtsort,
  • Betreuung von Frauen im Wochenbett und Frauen in der Stillphase.
  • Geburtsvorbereitungskurse und
  • Rückbildungskurse

Die zugelassenen Hebammen können die Kurse direkt mit uns abrechnen, zusätzliche Kosten für Sie entstehen nicht.

 

Online Geburtsvorbereitungskurs- und Rückbildungskurs

Schwangere und junge Eltern können ab sofort über unseren Kooperationspartner Kinderheldin einen Online Geburtsvorbereitungs- und Rückbildungskurs in Anspruch nehmen. Mehr Informationen zu diesen Thema erhalten Sie hier.