Schutz- und Reiseimpfungen

Schutz- und Reiseimpfungen

Schützen Sie sich vor vermeidbaren Infektionskrankheiten und lassen Sie sich und ihre Kinder impfen. Für Kinder bieten sich oft Mehrfachimpfungen an, die mit nur einer Injektion vor mehreren Krankheiten schützen. Wir übernehmen die Kosten!

Mit der elektronischen Gesundheitskarte können Sie entsprechend Ihrem Alter und Ihrer individuellen Indikation alle im Rahmen der vertragsärztlichen Behandlung vereinbarten Impfungen in Anspruch nehmen. Der Leistungsumfang ergibt sich aus der Schutzimpfungsrichtlinie des Gemeinsamen Bundesausschusses.

Die HEK erstattet  darüber hinaus auch die Kosten für alle medizinisch sinnvollen Impfungen, wenn keine andere Stelle (beispielsweise der Arbeitgeber) leistungspflichtig ist. Hierzu gehören beispielsweise die Grippeschutzimpfung für alle Altersklassen sowie die HPV-Impfung für Frauen.

Sie können Ihre Unterlagen (Rechnungen, Grund für die Impfung, Bankverbindung) einfach und schnell mit der HEK Service-App an uns senden.

Unser Leistungsangebot für Impfungen bei privaten Auslandsreisen finden Sie unter Reiseimpfungen.