Häusliche Krankenpflege

Haeusliche-Krankenpflege

Die HEK übernimmt die Kosten für ärztlich verordnete Grund- und/oder Behandlungspflege, dazu gehört auch die hauswirtschaftliche Versorgung.

Es gelten folgende Voraussetzungen
  • Eine Einweisung ins Krankenhaus wird dadurch vermieden oder der Krankenhausaufenthalt verkürzt.
  • Es lebt keine Person im Haushalt des Versicherten, die unterstützend tätig werden kann.
  • Die ärztlichen Maßnahmen können nur durch die zusätzliche häusliche Betreuung sichergestellt werden.
HEK-Leistung

100 % der Vertragssätze abzüglich der gesetzlichen Zuzahlung