Ausgewogene Ernährung - für eine bessere Gesundheit und Leistungsfähigkeit

ernaehrung-E

Die Ernährung spielt eine bedeutende Rolle für unsere Gesundheit und Leistungsfähigkeit. Vielen Menschen ist gar nicht bewusst, dass sie sich ungesund ernähren. Oftmals wurden ihre Ernährungsgewohnheiten bereits im Kindesalter geprägt. Die möglichen Folgen sind unter anderem Übergewicht oder Diabetes mellitus Typ-II. Beide Krankheiten ziehen eine Reihe von gesundheitlichen Risiken und Folgeerkrankungen nach sich, wie beispielsweise Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems.

Ernährungskurse für eine ausgewogene Ernährung

Um eine ausgewogene Ernährung ihrer Versicherten zu fördern, beteiligt sich die Hanseatische Krankenkasse an den Kosten qualitätsgesicherter Ernährungskurse. Dafür stehen Ihnen beispielsweise folgende Maßnahmen zur Auswahl:

  • Kurse zur vollwertigen und ausgewogenen Ernährung
  • Qualifizierte Programme zur Gewichtsreduktion (z.B. "Abnehmen mit Vernunft" (BZgA), "Ich nehme ab" (DGE), "Schlank sein kann man lernen" (BZgA/IFT)
  • Ernährungsberatung
Spezielle Schulungsprogramme für Kinder

Da immer mehr Kinder und Jugendliche an Übergewicht leiden, beteiligen wir uns zudem an den Kosten spezieller Schulungsprogramme für adipöse Kinder und Jugendliche.

Fragen?

Wenn Sie Interesse an weiteren Informationen oder Fragen zu den Präventionsangeboten haben, wenden Sie sich gern an das Team Direkt.

 

Zu weiteren Gesundheitskursen der HEK geht es hier.