eRezept

eRezept für HEK-Versicherte

eRezept für Diabetiker

Unsere Versicherten haben die Möglichkeit, die Vorteile des elektronischen Rezepts zu nutzen. Durch die digitale Verordnung werden Abläufe für Patienten, Ärzte und Apotheker schneller und bequemer sein. Das Pilotprojekt ist derzeit auf den Raum Hamburg-Wandsbek begrenzt. Perspektivisch soll das eRezept weiter ausgebaut werden.

Das Pilotprojekt läuft noch bis ins Jahr 2020. Nach Abschluss wird das eRezept Teil der elektronischen Gesundheitsakte "smarthealth" der Hanseatischen Krankenkasse.

Rezept via QR-Code aufs Smartphone

Versicherte erhalten über die Arztpraxis ein elektronisches Rezept via QR-Code auf ihr Smartphone. In der Apotheke wird der Code gescannt, dann kann das Medikament ausgegeben werden. Der Übertragungsweg ist verschlüsselt und die Rezeptdaten liegen dezentral in der Arztpraxis, bis sie in der Apotheke abgerufen werden.

Digitales Rezept

HEK-Versicherte, die im Diabetes Zentrum Hamburg-Wandsbek in Behandlung sind, können sich ab sofort elektronische Rezepte ausstellen lassen und diese in der Privilegierten Adler-Apotheke in Wandsbek einlösen:

Diabetes Zentrum Wandsbek
Wandsbeker Marktstraße 73
22041 Hamburg
https://www.hamburg-diabetes.de


Privilegierte Adler-Apotheke
Wandsbeker Marktstraße 73
22041 Hamburg
https://www.adler-apotheke-hh.de

App-Installation für das E-Rezept

Sie installieren die LifeTime-App auf Ihrem Smartphone. Sie ist kostenfrei für IOS und Android verfügbar. Damit können Sie das E-Rezept empfangen und in der Apotheke einlösen.

Hier finden Sie die Links und einen QR-Code zu den App Stores:

Google Play Store      Apple App Store

lifetime_qr

Die HEK Service-App - unser modernstes Kundenzentrum finden Sie auch im App Store. Mehr Informationen über die Vorteile der HEK Service-App erfahren Sie hier.